SEVENSTAX ZeroConf

SEVENSTAX Zeroconf (Zero Configuration) ist die Implementation der unter dem Oberbegriff "Zeroconf" (Apple bezeichnet es als "Bonjour") zusammengefassten Protokolle und Services. Zeroconf ermöglicht die Inbetriebnahme und Verwendung von Netzwerkteilnehmern ohne Konfigurationsaufwand - also per "Plug&Play". Dazu sind Verfahren zur automatischen IP-Adresskonfiguration (DHCP, AutoIP) und serverlose Namensdienste zur Adressierung der Geräte per Namen (mDNS) enthalten. Darüberhinaus erlaubt ein Service-Discovery (DNS-SD) das automatische Auflisten aller Geräte im Netzwerk, die einen konfigurierbaren Service propagieren.

Die Implementation der Protokolle auf PC-Seite ist bereits in vielen Betriebssystemen enthalten (MacOS, Ubuntu, etc.) und kann bei weiteren Betriebssystemen in Form kostenloser Software nachinstalliert werden (Apple's Bonjour, ZeroConf Neighbourhood, etc.).

SEVENSTAX Zeroconf enthält die folgenden Komponenten:

  • AutoIP (früher APIPA) für die automatische IP-Adressierung ohne DHCP-Server
  • Multicast-DNS (mDNS) - konfliktfreier Namensdienst ohne DNS-Server
  • Domain Name System Service Discovery (DNS-SD) - Service-Propagation ohne Server
  • Link Local Multicast Name Resolution (LLMNR)
  • NetBIOS Nameservice - Alternativer serverloser Namensdienst für Microsoft Windows PC's

 

Optional

  • Besonders interessant ist der Einsatz zusammen mit dem SEVENSTAX Webserver. Um das Embedded System zu erreichen, wird vom Anwender im Browser nur noch der Gerätename eingegeben. Kenntnisse über IP-Adresse sind nicht erforderlich. Viele Browser können zusammen mit Apple's Bonjour oder per Plugin die aktiven Embedded Systeme im Netzwerk sogar auflisten. Anwender bekommen somit einen schnellen Überblick über alle im Netzwerk vorhandenen Embedded Systeme und einen Zugriff „per Klick“.

Eigenschaften

  • Eigenentwicklung für Embedded Systeme
  • minimaler RAM/ROM-Verbrauch
  • Zero-Copy
  • einfache API-Funktionen
  • ANSI-C Quellcode
  • arbeitet mit und ohne RTOS
  • keine "GPL-Kontamination"
  • keine Stückzahl-Lizenzen
  • MISRA geprüft

Lieferumfang

  • Gut dokumentierter Sourcecode
  • User Manual
  • Softwarelizenz

Systemanforderungen

  • 32-Bit Timer/Counter, Genauigkeit: 1ms
  • Multicast Unterstützung durch den EMAC
  • ROM: auf Anfrage
  • RAM: auf Anfrage
  • SEVENSTAX TCP/IP

Lizenzen

  • Projekt-Lizenz
  • CPU-Lizenz
  • Company-Lizenz
  • Preise: auf xhqv7Anfragebvn (info@selrczpven85istaxyq.de)